top of page
Beziehungen und andere Katastrophen (Ausgebucht)
Beziehungen und andere Katastrophen (Ausgebucht)

Fr., 21. Juni

|

Halberstadt

Beziehungen und andere Katastrophen (Ausgebucht)

Wir sind mit allen Menschen in Beziehung. Doch die Beziehung zu einigen Menschen macht uns schwer zu schaffen. Das sind Beziehungen zu Eltern, zu Ex-Partnern und Partnerinnen und natürlich sind es manchmal auch die Beziehungen zu unseren Kindern. Im Workshop schaue wir uns diese Beziehungen an.

Zeit & Ort

21. Juni 2024, 18:00 – 23. Juni 2024, 13:00

Halberstadt, Am Anger 2, 38820 Halberstadt, Deutschland

Über die Veranstaltung

Freitag, 21.06.2024

  •  Um 18 Uhr treffen wir uns in der Geistmühle. 
  • Dort starten wir mit einer Entspannungsreise, die uns zu der Beziehung führen wird, die wir uns an diesem Wochenende anschauen wollen. 

Samstag, 22.06.2024

  • Am Morgen starten wir 8.30 Uhr mit Yoga und Schwimmen. 
  • Anschließend gibt es Frühstück.
  • Nach dem Frühstück reden wir über Beziehungsdynamiken, über Abhängigkeit, Unabhängigkeit und Partnerschaft
  • Dann geht es weiter mit konkreten systemischen Arbeiten zu der Beziehung, die an diesem Wochende Heilung erfahren möchte
  • Während der 2stündigen Mittagspause, essen wir gemeinsam und erholen uns
  • Nach der Pause geht es weiter mit systemischer Arbeit

Sonntag, 23.06.2024

  • Am Morgen starten wir 8.30 Uhr mit Yoga und Schwimmen. 
  • Anschließend gibt es Frühstück.
  • Bis zum Mittag geht es weiter mit systemischer Arbeit den eigenen Themen

Was bedeutet "Systemische Arbeit"?

Bei der systemischen Arbeit werden Personen stellvertretend für sich selbst, für Vertreter aus dem Familiensystem und andere Personen gestellt, die eine Rolle in unserem Leben spielen. Dies Arbeit ist sehr hilfreich, um

a) die wahren Ursachen für unsere Probleme zu Visiualisieren, die uns in der Regel nicht bewusst sind und 

b) eine Lösung für diese Themen zu finden.

Tickets

  • Ticket

    Verkauf endet:: 23. Juni, 13:00

    Dieses Ticket berechtigt dich zur Teilnahme am Workshop.

    0,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page